Monatsarchive: November 2012

Es ist DEINE Welt, dein Universum

  geschrieben von Steven Black: Wer mich kennt weiß, diese Aussage ist nicht grad neu, auch der gestrige Beitrag, welcher die Geschichte einer Raupenverpuppung zum Schmetterlings erzählt, hatte dieselbe Aussage. Dieses Thema beschäftigt mich halt derzeit sehr .. Und wie uns “FLO” richtig erkannte, kann ich eh nicht an mich halten, wenn sich neue Erkenntnisse am Horizont für mich abzeichnen.

Bewerten:

Weiterlesen

François Hollande will islamische Emirate bewaffnen

  von Thierry Meyssan ——————————————————————————————– © Présidence de la République – Laurent Bienvennec Von der Tribüne der Generalversammlung der Vereinten Nationen, am 25. September, hatte der französische Präsident François Hollande seine Überzeugung erklärt, dass die Änderung des Regimes in Syrien „sicher“ wäre und dass Paris „die provisorische Regierung als Vertreter des neuen Syrien anerkennen würde, sobald sie gebildet sei.“ Er

Bewerten:

Weiterlesen

Die vielen Gesichter von Scheich Ahmad Moaz Al-Khatib

Liebe Freunde und Leser/Innen – unbedingt lesen, Wissen was los ist, der Lügenpresse einen Schritt voraus .. euch allen wünsche ein freundliches Wochenende. ———————————————————————————————————————– Ein Lobbyist von Shell als Leiter der nationalen syrischen Koalition Die vielen Gesichter von Scheich Ahmad Moaz Al-Khatib von Thierry Meyssan Damaskus (Syrien) Dem internationalen Publikum noch vor einer Woche völlig unbekannt, wurde Scheich Moaz al-Khatib

Bewerten:

Weiterlesen

GEZ Wahnsinn – und so ..

Die korrekte Abmeldung Von Klaus Kleber aus dem Heise-Forum: Es scheint inzwischen allgemeiner Konsens darüber zu herrschen, dass die GEZ-Gebühren auf PCs und Handys totaler Unfug sind. Beim Internet handelt es sich nicht um Rundfunk, der berufliche PC ist kein Radio und warum ich für eine Öffentlich Rechtliche Internetseite plötzlich eine Radiogebühr zahlen soll, von der das ZDF, dass keine

Bewerten:

Weiterlesen

Entschleunigung

  Hallo Freunde, lasst mich zuerst sagen, daß ich fast ein wenig “Schiss” hatte, diesen Beitrag zu schreiben .. naja, aber doch nur fast, fast ist ja nicht ganz. Denn, es muss sein .. Einigen von uns ist mehr als anderen bewusst, daß wir sozusagen Live, in Farbe und BUNT, jeder in seinem ihm möglichen Tempo, uns selbst, wie wir

Bewerten:

Weiterlesen

Warum einen neuen Krieg gegen Gaza?

Drückt diese Bilder, die in euch beim Gedanken an all die Unschuldigen hochkommen, bitte nicht weg. So entsetzt wir angesichts dieses Terrors sind, dürfen wir nicht vergessen, daß wir diese Kräfte kennen und das sie auf Gefühle der Wut, der Ohnmacht und des “gerechten Zorns” angewiesen sind. Daher bleibt stark, wir können davor sowieso NICHT weglaufen, es schreit von allen

Bewerten:

Weiterlesen

5000 Polizisten demonstrieren–“Bürger, vergebt uns”

  Am 17.11.2012 in Madrid – 5000 Polizisten aus ganz Spanien haben gegen die Sparmaßnahmen der Regierung demonstriert. Sie entschuldigten sich dafür, dass sie nicht Banker und Politiker verhafteten. Am 10.11.2012 10000 demonstrierten Militärs in Portugal. Man werde alles tun, “um nicht an der Unterdrückung der Proteste der empörten Bürger” gegen die “ungerechten Kürzungen” teilnehmen zu müssen, heißt es in

Bewerten:

Weiterlesen

Das Körper- Geist Energiefeld

geschrieben von Steven Black:   Gehen wir also in “Medias Res”, eine Reise ins “eingemachte Töpfchen” .. Seit wir letztens das Thema Aura hatten und wo uns aus dem bisher unveröffentlichten Buch von AnNijaTbé, die Weisheiten darüber nur so entgegensprangen,  hat mich das Thema nicht losgelassen. Manchmal verhalte ich mich da, wie einer dieser Terrier – ihr wisst schon: verbeißen

Bewerten:

Weiterlesen

Warum die US-Staatsbürger die selbst-unterhaltenden Kriege ihres Landes beenden müssen

Geschichtsinteressierte Menschen,  werden diesen Beitrag als einen besonderen Leckerbissen in detaillierter Analyse betrachten.  ———————————————————————————————————————–   Peter Dale Scott   von Peter Dale Scott Mit Hilfe von historischen Beispielen prangert Peter Dale Scott die Widersprüche und die perversen Auswirkungen des ’Krieges gegen den Terror’ an. Dieser fügt der Unsicherheit Instabilität hinzu und erhöht die Anzahl der Terroristen, die er vorgibt zu

Bewerten:

Weiterlesen
« Ältere Einträge