Schlagwort-Archiv: selbstsabotage

Ich’ Universum ..

Folgende Idee: Man nehme einen robusten, kräftig gebauten Hammer in die Hand. Sodann entblöße man seinen – egal, welchen Fuß, aber so, daß man ohne große Probleme, den großen Zeh im Fokus hat. Nun, was soll denn das jetzt werden? Kommt jetzt etwa so ne bescheuerte Aufforderung, daß man mit dem betreffenden Hammer auf eben jenen Zeh draufschlagen sollte? Ja?

Bewerten:

Weiterlesen

Dem Leben vertrauen – jetzt!

Hallo Leute, da sind wir wieder, neue Woche, neues Glück? Ich bin sicher, keinem von uns muss erzählt werden, wie unsicher die Zeiten, wie Nervös die Menschen rundherum sind, daß die Zuversicht am schwinden ist, oder daß die “Abgesandten” der Schwarzseher” und Apologeten des Untergangs, ihr bestes unternehmen, die Leute verrückt zu machen. Nur: deren bestes ist nicht gut genug!

Bewerten:

Weiterlesen

Die “Wernicke” Befehle

  Wir gehen durch unser Leben, machen unsere diversen Erfahrungen, die guten, die eher nicht so guten oder schlechten und manchmal, wenn nicht meistens, entpuppen sich diese angeblich schlechten gar nicht mal als so schlecht, sondern waren notwenige, zu unserer Entwicklung beitragende Erlebnisse. Im Prinzip könnte man sicher behaupten, dass alle Erfahrungen konstruktiver Natur  sind, allerdings muss dazu festgestellt werden,

Bewerten:

Weiterlesen