Schlagwort-Archiv: Freiheit

Sonne, Sterne und Wahrheiten ..

  Hallo, liebe Leser/Innen und Freunde, liebe Mitreisende in dem Wahnsinn, namens Leben. Ich möchte euch ALLEN danken, dafür, daß ihr mir den Rücken gestärkt habt. Das braucht ein Auto immer .. Und ich weiß, für jeden der schreibt, bzw. geschrieben hat, gibt es 10 die es nicht tun, aber derselben Ansicht sind. Das mag wie ein Wunschergebnis aussehen, ist

Bewerten:

Weiterlesen

Sehnsucht ..

  Dieser heutige Artikel ist vielleicht nicht für jeden lesbar, aber darauf kann ich schlecht Rücksicht nehmen. Grundsätzlich klappt das mit dem niederschreiben nur, wenn ich das aufschreibe, was IN MIR ist, was mich beschäftigt, etc. So, wie den Menschen des frühen 19 Jh. erschreckt bewusst wurde, daß für immer mehr Menschen, der persönliche Platz zum Leben weniger wird, so

Bewerten:

Weiterlesen

Wer bin ich?

Ich erinnere mich noch als wäre es gestern gewesen, alles begann mit einer brennenden Frage: WER BIST DU? Darauf folgte dann – WOZU BIN ICH HIER? Und überhaupt, WAS IST dieses “HIER”? <-Quelle? Das liegt nun lange, lange, lange Jahre zurück. Diese existentiellen Fragen wurden mehr und immer mehr, anstatt weniger, einige davon konnten beantwortet werden. Nein, eigentlich konnten viele

Bewerten:

Weiterlesen

TO BE FREE

Als Autor sitze ich nicht selten “zwischen 2 Stühlen”, weil ich einige Leser persönlich kennen gelernt habe und von daher weiß, wie diese in etwa “ticken” und wieviel sie Thematisch verstehen bzw. nachvollziehen könnten, was mich aber auch in die Versuchung bringt, die anderen mir unbekannten Leser, über eine Art Rückschluss einzuschätzen. Und das könnte man bereits, als eine Art

Bewerten:

Weiterlesen

Illusion oder Wirklichkeit?

Entweder alles ist Maya/Illusion und dann ist es egal wie wir handeln (Vielleicht ist das auch der Grund, warum die Eliten/Freimaurer/Illuminaten etc so handeln, wie sie handeln, eben einfach weil es keine Konsequenzen gibt, es ist ja nichts passiert) oder Wir leben in einer realen, materiellen Welt und DANN wäre es schlimm, wenn man entgegen seiner moralischen Grundsätze handelt. Oder

Bewerten:

Weiterlesen

Wir dachten frei zu sein ..

Na? Die Köpfe wieder halbwegs klar? Ich persönlich kann der Sauferei nichts mehr abgewinnen, kenne aber auch die Schwierigkeiten, wenn man mit ein paar Leuten unterwegs ist, die damit nun aber gar keine haben .. weil, entweder bleibt man da gleich zu Hause und machst sich’s  gemütlich, oder man säuft mit. Wer möchte schon gerne der einzige nüchterne, in einer

Bewerten:

Weiterlesen

WE SAY NO!

Das ist nur der “Vorspann”, die richtige “Mahlzeit” kommt später noch – gut Ding braucht manchmal Weile .. Diese Petition find` ich eine gute Sache und wer noch nicht alle Hoffnung begraben hat, sollte da unterschreiben! Lasst uns sämtliche Argumente von wegen, “bringt ja sowieso nix” vergessen und hintan stellen, logisch wird das nicht die Welt einreißen. Aber anstatt seine

Bewerten:

Weiterlesen

Das 7 Tage Wochenende ..

Heute las ich auf SEIN.de einen unglaublich guten und positiven Artikel. Ich wünschte mir, dass ich ihn vorher geschrieben hätte, das ist natürlich nur eine Redewendung, dem Kollegen gebührt aller Respekt und Ehre für diese Arbeit! Und ich dachte mir, dieser Artikel gehört unbedingt verbreitet, so viele Menschen wie möglich sollten ihn lesen und sich davon inspirieren lassen. Sie sollen

Bewerten:

Weiterlesen

Freiheit die ich suche

Sorry, für die Verspätung, manchmal passieren unvorhergesehene Dinge. Ich konnte bis jetzt keine Verbindung mit dem Internet herstellen, keine Ahnung woran es lag, aber inzwischen “flutschts” wieder .. Währendessen sich ein Großteil der Welt, nun ja, besser gesagt, ein ziemlich großer Teil der Welt, um genau zu sein, sich mit dem Hausfrauenklatsch von “WikiLeaks” beschäftigt und sich dadurch von der

Bewerten:

Weiterlesen

Freiheit –Quo Vadis?

Hallo Leute, es ist schon beschämend wie Uninformiert und noch immer oberflächlich viele Menschen sind. In einem persönlichem Gespräch, wo ich heute jemanden die Ursachen und Umstände der “Wirtschafts – und Finanzkrise” erklären wollte, hatte ich ein verflixt schweres Standbein! Und ihr dürft mir gerne glauben, es lag gewiss nicht dran weil ich vielleicht zu wenig Fakten oder Hintergrundwissen vorbrachte.

Bewerten:

Weiterlesen
Letzte Einträge »