Earthfiles Camp 2011

Zuerst war ich mir nicht ganz sicher, aber nachdem ich mir gerade ein 3 Mann Zelt, plus Schlafsack zugelegt habe, bin ich mir jetzt 100% sicher: Wie bisher alle Jahre, findet auch dieses Jahr, ein “Sommercamp” genanntes Zusammentreffen statt, veranstaltet von dem/den Betreiber(n) des Grenzwissenschaftlichen Forums EARTHFILES, das übrigens einzige Forum, wo ich mich beteilige. Leider lässt im Moment, die Beteiligung zu wünschen übrig … aber das Earthfiles Forum ist in meinen Augen, eins der ganz, ganz wenigen Foren, die ich kenne, wo es keine TROLLE oder Desinformanten gibt. Ich kenne nur EINE, leider unschöne Ausnahme, aber naja, man kann nicht alles haben ..

Ich werd’ mir dieses Jahr, das Treffen mit gleichgesinnten Leuten, viel Spaß, Grillen, usw. – garantiert nicht nehmen lassen! Die letzten beiden Male, kam leider Gottes, jedesmal was persönliches dazwischen,  daher habe ich diesmal alle, in meinem engeren Umfeld befindlichen Leute Wissen lassen: “Es wird diesmal NICHT gestorben, und ich stehe auch für keinerlei Arbeiten zur Verfügung …”

Na ja, ersteres allerdings ist ein Scherz, von dem ich natürlich schwer hoffe, daß er nicht ins “rosa Tüttü” geht .. Aber es war vorletztes Jahr tatsächlich ein Sterbefall in der Familie, weswegen ich damals absagen musste – was mir zwar schwer fiel, aber vermutlich jeder verstehen wird.

Aber nun wäre es wieder einmal soweit! Einer meiner Leser, Helmut, fragte erst vor kurzem, ob wir uns nicht mal im kleinen Kreise zusammensetzten könnten. Und siehe da – wir könnten! Zumindest wer will und sich in einer Meute voller Leute wohl fühlen will, die meist alle GLEICH, bzw. ähnlich “TICKEN”.

Die Umgebung selbst ist ein Hammer, das kann ich gar nicht anders formulieren! Und das Wasser dort, ich wette, noch KEINER von euch, hat solch ein köstliches Nass getrunken! Kommt aus ca. 20 km Tiefe, soweit jedenfalls meine Erinnerungen nicht trüben und ist tatsächlich basisch, Originales Wasser halt ..

Wer aber lieber Bier trinken will,  beer wird auch das vorfinden. An diesem Tag sollten, wenn irgend möglich, keinerlei DOGMEN oder andere Predigten hochgehalten werden. Es ist einfach ein Treffen von Menschen, die ansonsten eher alleine und oftmals Meilenweit von Gleichgesinnten entfernt sind. Diskussionen sind erwünscht, die würden sich bei dieser “Klientel”  😉 auch kaum abstellen lassen. Keiner der kommt, wird es bereuen, wollen wir halt hoffen, daß der “Wettergott” mitspielt .. oder wisst ihr was? Am besten, wir laden ihn auch ein .. 😉  Da wird er dann schon spuren ..

 

Unser Highlight des Sommers:
Das Soulfire Camp ist ein community-übergreifendes Event zum gemeinsamen Treffen, Austauschen, Feiern und Erleben. Als Location wurde wieder die idyllische Brandengrabenmühle nahe Brodenbach (an der Mosel) gewählt. Der Ablauf ist im wesentlichen campingartig, wobei es aber auch alternative Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe geben wird. Ansonsten steht natürlich genügend Platz auf dem Gelände zur Verfügung, um Zelte aufzustellen.

Please, Folks – LOOK AT THIS- the Location: 🙂

 

Soulfire Camp 2011 vom 12.- 14. August
Unkostenbeitrag:

35.00 Euro pro Person
20.00 Euro pro Kind und Jugendlicher (unter 18)

– 3 Tage Zeltplatz und Campingplatz mit Sanitären Anlagen (WC& Duschen) (Zelte und Campingausrüstung sind selbst mitzubringen)
– Reichhaltiges Frühstück (Sa & So)
Es stehen auch Schlafmöglichkeiten in Gruppenschlafräumen zur Verfügung im Mühlengebäude für die, die das Zelten nicht mögen.
Allerdings sind die Plätze begrenzt, so stehen momentan 10 Wanderbetten zur Verfügung, aber Platz bzw. weitere Schlafsäle wären gegeben

Hm, war da noch was? Naja, bringt zum Grillen mit, was immer euch gefällt. Oh, ja, siehste, das hätte ich fast vergessen ..  Der eine oder andere weiß sicherlich, das meine ehrenwerte Bescheidenheit von Innsbruck, somit gebürtiger Austrianer ist. Was doch etwas SEHR WEIT entfernt ist. Ich komme schon – irgendwie – da hoch, keine Frage. Notfalls mit der Bahn, aber falls jemand interessiert ist und kommen will, vielleicht auch noch in meiner Nähe “vorbeiradelt”, dann wärs jedenfalls ganz toll, wenn ich mitfahren könnte. Einfach Mail an mich, alles klar?

Ich will keine lange Rede halten, jeder und jede von uns weiß, in welchen Zeiten wir gerade leben, auf alle Fälle können wir uns nicht beschweren, das es langweilig ist. Und ob nun Krieg in Libyen, Gaza ein reales Riesengefängnis, Krieg am Hindukusch und mein Gott, es gibt wirklich genug Ungerechtigkeiten – wir sollten dabei aber, NICHT VERGESSEN ZU LEBEN!

Zu Feiern, Spaß zu haben und ein Wochenende abzulachen, ist mitunter das BESTE und eine Form, um den Herrschenden Eliten ins Gesicht zu spucken. Sie möchten ja, das wir uns Sorgen, das wir Angst haben, das wir uns klein und unbedeutend fühlen. Aber DAS SIND WIR NICHT! DU nicht, ICH nicht, KEINER ist ein NIEMAND!

Fühlt euch alle willkommen ..

Zum Anmeldeformular…

Falls das nicht funktioniert, dann bitte manuell, unter folgender Adresse, bzw. Anschrift:

soulfirecamp@campuzaar.de

Location: Die Brandengrabenmühle (Karte)

Termin: 12. bis 14. August 2011

36 Kommentare

  • ohja! Das wäre toll! Leider habsch kein gefährt, bin eigentlich nen strikter autogegner…
    Müsste mal googeln wie die verbindungen dahin sind. Oder: wenn einer durch hessen schaukeln muss – einfach mich ansprechen. Würd ` mich freuen!
    Apropos, steve: ich müsste meinen kleinen hund mit nehmen – geht das überhaupt?

    Gefällt mir

  • reservierung abgeschickt 🙂

    Gefällt mir

  • Reservierung abgeschickt 🙂

    Gefällt mir

  • Ui … das wär schön!!
    Bis wann ist denn Anmeldeschluss?
    Ich würde gerne kurzfristig entscheiden, denn vielleicht schnurrt ein äusserst lukrativer Auftritt rein oder ich gehe dorthin http://www.ejc2011.org und am Sonntag wäre noch ein R.E.S.E.T. Kieferbehandlungsseminar was mich brennend interessiert.
    Ich bin ziemlich hin und hergerissen 😦

    Gefällt mir

  • Ja supi, hab ich doch erst letztens mal vorsichtig bei dir angeklopft ob da was möglich ist im Sommer.- Sag mal welche ist denn die größere Stadt dort in der Nähe so als Anhaltspunkt?
    Dafür das es stattfindet schon mal 3 🙂 🙂 🙂 von mir,

    Gefällt mir

  • Ja ich habs gefunden. Sind so ca. 2,5 std. von Colonia entfernt. So mal schauen wen ich noch dazu bewegen kann mitzukommen. Euch alle endlich mal auch visuell wahr zu nehmen darauf freue ich mich riesig!!!! 🙂

    Gefällt mir

  • Ist auch für Musik und Tanz gesorgt? Gute Laune und Stimmung bringen wir ja alle mit!!

    Gefällt mir

  • Jo hab die Strecke gerade ausgelotet. Also das wird bestimmt ein „heißer“ Sommer, so oder so.
    Habe gerade unseren Katzenzoo um mich herum, insgesamt 11 Main Coonies, davon 7 neue Erdbewohner. Einfach klasse! Und die kleinen piepen vor sich her da könnt man denken das sind kleine Vögel, diese rasselbande.

    Gefällt mir

    • Lacht, lass das EO nicht hören, der spricht vom Grillen und Zubereitung

      Gefällt mir

    • Ui Helmut! 11 Main Coons ?!?! …meine Freundin redet dauernd davon daß sie auch so Eine will. Unser zweiter Kater Odin ist seit dem 12.5. verschwunden 😦 Sein kleiner schwarzer Halbbruder Loki maunzt sich schon die Seele aus dem Leib. Ein neuer Spielgefährte muss wohl langsam her…. vielleicht ist das ein Zeichen. In mir wehrt sich noch irgendwas wegen der langen Haare (putzen, saugen, kämmen) … aber das Bild von der Familienvergrösserung (auch Humanoide) wird immer deutlicher 😉

      Ach so:
      Ist auf dem Soulfirecamp auch eine kräuterkundige Hexe oder Avalon/Kelten/Sagengelehrte? … meine Freundin langweilt sich bestimmt, wenn ich nur mit meinen verschwörungsbesessenen und grenzwissenschaftlichen Artgenossen rumhänge 😉

      Gefällt mir

  • Hallo Flo,
    also söllte meine „witchcat“ und ggf. unsere kl. Tochter mitkommen dann kann ich nur sagen:
    Joo da brauch sich deine Freundin keine Sorgen machen.
    Und wenn ihr eine Main Coon wollt, 5 geben wir davon ende Juli/August frei.Sind Stammbaum Katzen. Kosten aber echt Geld.- Ich bin dabei aber immer in eigener Spaltung weil ich fest der Meinung bin das auch Tiere wie Hunde,Katzen,Vögel eigentlich nicht „gefangen zu hause“ gehalten werden sollten.- Na ja aber irgenwann wird sich das auchzum Wohle aller ändern!
    Lg Helmut

    Gefällt mir

    • Hallo Helmut,
      meine Freundin hat mich gestern aufgeklärt, daß Main Coons teure Rassekatzen sind. Ich glaube das ist mir dann doch zu heftig. Ich dachte eher daran „überschüssigen“ Katzen ein neues zuhause zu bieten mit gutem Futter (Fleisch ohne Getreide, Soja, Zucker, Geschmacksverstärker) und einem Freigängerleben am Rande eines kleinen Dorfes. Main Coons sollen ja wohl auch so beliebt sein, daß sie gerne geklaut werden 😦 Wenn ich da nur an unseren Hauskatzenmischling „Odin“ denke wird mir ganz flau im Magen… wo der nur wieder steckt. Na ja, dann freue ich mich schon auf unsere gemütliche Runde in der idyllischen Loreley.
      Danke, Flo

      Gefällt mir

  • Hier herrscht ja richtig gute Stimmung und das freut mich. .

    Schade, dass ich nciht dabei sein kann.

    Wuensche Euch allen eine gute Zeit.

    lg.
    Gabriella

    Gefällt mir

  • Also ich wäre auch gerne dabei! 🙂 Das hatte ich mir schon die letzten 2 Jahre vorgenommen. Dieses Jahr muss es einfach klappen! @ Stefan, wenn es klappt (wovon ich ausgehe) dann nehme ich dich mit. Der Bodensee ist ja nicht so weit entfernt 😉

    Lg

    Gefällt mir

  • Fährt jemand aus Sachsen dahin ?
    Würde mich über eine Mitfahrgelegenheit freuen…

    Gefällt mir

  • Ich hab mir das Datum mal reserviert. Falls ich bis dahin endlich wieder ein Motorrad zugelegt habe, würd ich die lange Reise möglicherweise auf mich nehmen, in der Sardinenbüchse (=Auto) mag ich nicht so lange sitzen…

    Aber schön wärs alleweil, ich liebe Campen in der schönen Natur (hab diverse Wildnis-Touren in Canada schon auf eigene Faust hinter mir), und auf euch alle würde ich mich selbstredend auch sehr freuen 😉

    Gefällt mir

  • Ich überlegs mirs auch ernsthaft:-)

    Gefällt mir

  • Ich hätte noch 1-2 Plätze (je nach Gepäck) von Pforzheim aus. (Abfahrt Freitag mittag). Wir fahren dann aber am Sonntag vor Morgengrauen nach Klingenberg am Main http://www.phantasia-historica.de/index.php?id=219 … Also NO WAY BACK

    Gefällt mir

    • Ganz lieben Dank, Flo. Nützt mir aber nix und hinzu habe ich ja schon mein Zugticket. 🙂
      Sobald heute meine Anmeldung im Earthfiles-Forum aktiviert wurde, werde ich da auch noch nachfragen…

      LG

      Gefällt mir

  • Ich hätte eine Mitfahrgelegenheit zum Camp ab STUTTGART.
    Strecke A8 -A5- A61

    Gefällt mir

  • Auto ist belegt jetzt.

    LG

    Gefällt mir

Alle Kommentare sind herzlich willkommen. Kommentare, die sich nicht annähernd auf das Thema beziehen werden gelöscht. Dafür wurde die Seite EAT bereitgestellt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.