13 Kommentare

  • Sehr schön, Steven!

    Die Animation von http://www.Filmriss.tk habe ich zusammen mit dem Film „Die Freiheit der Wahl“ auf meiner Startseite http://www.DZiG.de eingebunden.

    Bei Youtube gibt es wohl nur sechs Teile mit Einschränkungen und bei Google-Video die vollständige deutsche Version. Irgendwann wird Google Video abgeschaltet.

    http://video.google.com/videoplay?docid=3666924948715933910#

    Gefällt mir

  • „Take it easy – be happy!!“
    Unsere kleine Welt geht nicht unter!!!

    Gefällt mir

  • Ohhh Ja, merci für den opener am morgen. Mit diesem neuen BWS, sich täglich vergewissernd das wir alle auf dem richtigen Weg sind, lässt sich der heutige Tag gut anfühlen!
    Lg Helmut

    Gefällt mir

  • Nein, nein, nein -NEIN! einself
    Das ist allerfeinster Mindfuck. Es werden Zusammenhänge beschrieben, die nicht existieren. Wer ist eigentlich „wir“?

    Am krudesten ist dieses Statistik-Argument: Für die Kosten an Speiseeis im Jahr könnten die Hungernden der 3. Welt gespeist werden. Was für ein QUATSCH! Das Geldsystem selbst ist die Ursache der Ungerechtigkeit. Diese Ungerechtigkeit wird nicht beseitigt indem man nun anfängt Geld umzuverteilen. Dieses Geld ist ein Machtinstrument um den Mächtigen die dauerhafte Stabilisierung ihrer Macht zu ermöglichen. Ja, einem Arbeitnehmer in der westlichen Welt geht es versorgungstechnisch besser als einem Lohnsklaven in der Dritten Welt. Aber ist dieses Leben seine freie Wahl? War es ein demokratischer Entschluss der westlichen Bürger ihre gesamte Gesellschaft auf Gewinnmaximierung zu ändern und nur noch Werbung, die zu Konsum führt, als Informationen in der Öffentlichkeit zuzulassen?

    Wer kontrolliert die Geheimdienste, wer kontrolliert die Medien, wer bestimmt die Ziele der Wirtschaft und der Aggression? Ich? Nein! „Wir“ als Masse der fehlgeleiteten, ausgebeuteten Konsumschafe der Westlichen Welt, die mit Märchen von Terroristen dazu gebracht werden auf immer mehr Freiheiten und die Selbstbestimmung zu verzichten? Auch nicht! Es sind nur wenige Menschen und die kann man mit Namen nennen, obwohl wir meist nur die Ausführungsgehilfen kennen.

    Es ist eine Frechheit zu behaupten, dass Menschen, die in einem Plattenbau oder einem Sozialwohnungsstadtteil eine trockene Unterkunft haben, schuld sind an der Lage afrikanischer Flüchtlinge. Menschen, denen ihre Dörfer und Felder von Söldnern zerstört wurden, die von global agierenden Konzernen bezahlt werden. Denn wegen der Gewinnmaximierung ist es billiger Menschen von Söldnern ermorden und vertreiben zu lassen, als mit diesen Menschen über Minenkonzessionen zu verhandeln zur Ausbeutung von Rohstoffen in ihrer Heimat. Es könnte ja passieren, dass die diese Gewinne in Bildungseinrichtungen investieren. Flüchtlinge und Tote sind sehr viel leichter zu kontrollieren.

    Und die Lösung ist garantiert nicht als erleuchteter Guruschweber unter den Menschen zu wandeln und von der Hand in den Mund zu leben. Damit erreicht man nur die eigene Einflusslosigkeit zu zementieren. Auf der anderen Seite wird jede Gruppe, die sich wirtschaftlich unabhängig macht sofort mit Krieg überzogen. Man muss also wirklich geschickt sein und wissen, was wesentlich ist im Leben. Dazu gehört auch diesen Film als das zu erkennen, was er ist: Eine Informationssackgasse!

    Überlegungen, und seien sie noch so logisch stringend, könne nur zu einem richtigen Ergebnis führen, wenn sie auf richtigen Grundlagen basieren!

    *ich reg mich auf*

    Gefällt mir

    • RamRam

      tja … manche sind auf dem richtigen weg … wenn sie sowas sehn …. und manche stossen sich den kopf … das herz ist ein guter ratgeber für den kopf … andersherum wird zu oft terror draus ….

      Gefällt mir

      • Kannst du bitte klar sagen was du genau meinst? Deine Halbsätze sind Andeutungen, die wörtlich, aber auch genau gegenteilig gemeint sein könnten.

        Gefällt mir

    • Moin EO,

      ja und nein!

      Das Zinseszins-System ist sehr perfide und es bildet mit dem schuldenbasierten Geldsystem die wesentliche Ursache für Ausbeutung von Menschen. Eine zweite Realität existiert in Deutschland, wo Finanzbehörden ungestraft und willkürlich Steuern erheben, die sie durch „Außenprüfungen“ festlegen: http://dzig.de/Aussenpruefungen-von-Kleinbetrieben-warum

      Gefällt mir

    • Hi EO,

      Ja, washaterdenn? Hat ihm keiner gesagt, das daß gaaanz schlecht für den Blutdruck ist? 😉
      Aber mal im Ernst, mein Alter:
      Ich verstehe durchaus, worauf du anspielst. Aber ich kann dir nichts anderes sagen, als das ich von diesem Machwerk, eher positiv angesprochen wurde. Es kann also durchaus möglich sein, dass der „Produzent“ des Videos, nur in heherer Absicht handelte. Und natürlich wäre „Mindfuck“, gerade bei solchen Werken angedacht, ich sehe, worauf du hinaus willst … aber zumindest in diesem Fall, glaube ich das nicht!
      Zu Bedenken gebe ich auch:
      Es ist einfach NICHT möglich und machbar, innerhalb eines wenige Minuten dauernden Filmchens, die „Wahrheit“, über die „Dinge“ zu erzählen! Stell dir doch bitte mal vor, wenn du schon im Prolog mit Geheimgesellschaften und/oder anderen Elitären Zirkeln, wie Bilderberger u.Co, konfrontiert wirst? DU oder Ich, könnten dass vielelicht noch verstehen, aber was ist mit den vielen anderen, meist eher weniger informierten Leuten? Sollen die alle verschreckt werden? Du selbst solltest am besten wissen, dass diese Form der „Wahrheit“, erst mal langsam, in kleinen Portionen und mit viel Gefühl serviert werden sollten. Ganz ehrlich, innerhalb der geringen Möglichkeiten, dieses You Tube Mediums, konnten die Macher durchaus „einiges“ ansprechen, wie ich denke ..
      Lg,

      Gefällt mir

  • RamRam

    na ja … eigentlich siehst du ein sehr verbindendes wir … ich empfinde diese wir nicht so … für mich macht es sinn mich um ein paradies selber zu kümmern … ich fühl mich auch nicht verantwortlich für die … 3 welt … ich bin und kann versuchen für die 80 – 90 jahre das beste draus zu machen … ich möcht mir nicht den kopf stossen .. bin froh das die beulen endlich weg sind …. mind-fuck findet nur im mind-satt …. fühl dich nicht schuldig sondern geb einfach was du geben kannst … schau wie wenig produktiv kinder sind … aber ihr lächeln ist wie eine wellness kur …
    sich selbst lieben hilft … sich verantwortlich fühlen birgt für mich sehr grosse schmerzen … ich helf auch so …..

    Gefällt mir

  • So sehen in einem knappen Satz die Projekte aus mit denen Franzosen und Amerikaner dieser Tage den wirren Nahen und Mittleren Osten ubersichtlicher gestalten wollen. Wo vorher keiner Rat wusste bietet der Westen auf einmal mehrere Ideen an. Rice schmiedet an einer Nahostfriedenskonferenz unter Ausschluss Irans.

    Gefällt mir

  • Ich bin der Autor des Werkes und hatte alles nur kein „mindfuck“ im Sinn… es ist mein kleiner, bescheidener Beitrag zur Verbesserung der Welt. Die Kernaussage lautet: mehr Mitgefühl mit deinen Nächsten und die Welt ist schon ein wenig besser.

    Das Zinssystem (siehe prof. Bernd senf..) etc. greife ich regelmäßig in den blogbeitrgäen meiner seite an, hatte in dem film aber nichts zu suchen.

    LICHT UND LIEBE!

    Gefällt mir

    • Hi Filmriss

      Äh, ich will dir echt nich zu Nahe treten, aber was ist falsch an „liebe Grüße“ oder „Freundliche Grüße“? „Licht und Liebe“ – das ist – bitte nich böse sein – dermaßen abgelutscht und nichtssagend, vermutlich ganz im Sinne des „Erfinders“, ich bin mir bewusst, du meintest es in einem positiven Sinne, aber du würdest mir echt viel Freude machen, wenn dus nächstemal eher „altmodisch“ grüsst .. 😉
      Lg,.

      Gefällt mir

  • für mich ist es das höchste der Gefühle – allen fühlenden Wesen Licht (Erkenntnis) und Liebe (Mitgefühl) zu wünschen.

    Für Dich aber, mein lieber Steven, abschließend ein wundervoller, lieber Gruß 🙂

    Gefällt mir

Alle Kommentare sind herzlich willkommen. Kommentare, die sich nicht annähernd auf das Thema beziehen werden gelöscht. Dafür wurde die Seite EAT bereitgestellt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.