Einer flog über seine Wichtigkeit ..

  Tut mir leid, dass es so lange gedauert hat, ich konnte bis jetzt keine Verbindung mit dem Internet aufbauen. Bekam ständig die Fehlermeldung, “keine Verbindung mit Primär DNS 123xyzsowas” und nu funzt dass Teil einfach so wieder. Soll einer da schlau draus werden ..  😦

———————————————-

  Der "versuchten Vergewaltigung" beschuldigt

Athen (dpa) – Die Festnahmevon IWF-Chef Dominique Strauss-Kahn in New York hat in Griechenland Sorgen ausgelöst, der IWF könnte nun härter mit den Griechen umgehen.

Die Geschichte blockiere Griechenland, schrieb die linksliberale Zeitung «Eleftherotypia» und zitierte einen hohen Funktionär des IWF, ohne seinen Namen zu nennen, mit der Aussage, «Griechenland hat einen Freund verloren».

Das «IWF-Gate» mache die Auszahlung der fünften Tranche des Hilfsprogramms für Athen in Höhe von 12 Milliarden Euro noch schwieriger, meinte das regierungsnahe Blatt «Ta Nea». Experten des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der EU sollen nach Medieninformationen erhebliche Verzögerungen bei der Umsetzung des harten Sparprogramms festgestellt haben.

Die Regierung erklärte, sie setze unabhängig der Ereignisse das Reform- und Sparprogramm fort. Strauss-Kahn gilt wegen seines sozialistischen politischen Hintergrunds als ein Mann, der sich gut mit den in Griechenland regierenden Sozialisten versteht.

Hallo, meine lieben Freunde und Leser/innen, ist es denn nicht ganz allerliebst? Es mag vielleicht etwas pietätlos von mir wirken, aber in dem Fall, ist mir dass jetzt einfach WURSCHT!  Kaum furzt der Zionistische Ashkenazy, Mr. IWF Dominique Gaston André Strauss-Kahn, wie sein voller Name lautet, schon kackt sich die halbe Welt in die Hosen! Meine Güte, was wird dass wohl erst geben, weil er nun jetzt LIVE, in Farbe und BUNT, wegen eines Vergewaltigungsversuches an einem “Stubenmädchen”(Zimmermädchen), vor versammelter Flughafenmannschaft, in New York, , aus der 1. Klasse eines französischen Flugzeug gezerrt wurde?

IMF Chief - Dominique Strauss-Kahn

Aus einem Flugzeug, wohlgemerkt, von dem es hieß, in dass er sich Hals über Kopf, nach seiner wirren “Ausrastaktion” geflüchtet hat, einige seiner Papiere und ein Handy am Tatort zurücklassend, wichtige Dokumente, die er heute mit der deutschen Volksverräterin Angela Merkel, durcharbeiten hätte sollen. Da können die Herren Rothschild eine Menge Fäden ziehen gehen, wenn sie dass aus der Welt schaffen wollen. Einem normalen Bürger, kann man dass sowieso nicht begreiflich machen, dass es hier noch irgendwas zum “Fädeln” gäbe.

In Flagranti, erwischt, dass ist in den Augen, sogar gewieftester Anwälte, von großem Übel .. dass wird garantiert, ein bisschen “AUA” machen!

Der Rothschild Günstling, in Frankreich nur DSK genannt, muss sich völlig vergessen haben, damit ihm sowas passieren konnte! Nicht dass ich irgendwelche Zweifel habe, dass dieses MONSTER, in der harmlos und trügerisch scheinenden Maske eines Menschen, solcherart mit Frauen umspringt, oder dass er glaubte, ihm stünde dies zu. Soweit ich meiner Erinnerung trauen kann, fiel er schon mal mit “sowas” auf. Aber eigentlich hätte er dass Geld dazu, um sich seine diesbezüglichen Wünsche erfüllen zu lassen. Was muss also passiert sein, damit er so “entgleisen” konnte? Äh –womöglich ein wenig zu viel “White Powder” genommen? (Spekulation)

Einige Leute und Beobachter äußerten im Laufe des Tages, dass es sich wohl eher um eine Falle gehandelt habe, in die ihn Sarkozy hinein manipuliert habe. Weil er doch, für die 2012 Wahl gegen Sarkozy, um dass Präsidentenamt der “Grand Nation” antreten wollte. Was immer der “gute Mann” vor hatte, jetzt kann er s vergessen, politisch ist er erledigt! Wie jeder, der derart grob ins Rampenlicht gezerrt wurde.

Diejenigen Analysten täuschen sich, wenn nämlich DSK gegen Sarkozy antritt, dann sicher NICHT gegen Sarkozy und im Geiste der Rivalität, sondern lediglich deswegen, weil ihre “Puppet Masters” es so haben wollen! Ich will aber die Idee gar nicht von der Hand weisen, dass DSK in eine mögliche Falle tappte, alleine schon deshalb nicht, weil mit seiner Position soviel “politischer Sprengstoff” verbunden ist!  Man braucht sich ja nur die Jammerei und dass Gezeter der Griechen anhören!

“Griechenland hat einen Freund verloren”. Pah! Von wegen! Aber dass glaub’ ich gerne, dass einige wenige, in Einflussreichen Positionen agierende Volksfeinde und dem gemeinsamen Profit verbundene Verbrecher, diese Worthülse eifrig nutzen.  Ein wirklicher Freund der Griechen, würde keine Berichte zurückweisen, nach denen der Währungsfonds für eine baldige Umschuldung Griechenlands eintritt. Er würde sie zu ihren Drachmen zurückgehen lassen!

O-TON Kahn: „Ich möchte das dementieren. Wir unterstützen die griechische Regierung in ihrer Position, dass sie keine Umschuldung will“, sagte Strauss-Kahn. Er fügte hinzu, dass die Lage in Griechenland besser gewesen wäre, hätten der IWF und die Europäische Union rascher helfen können: „Wegen politischer Probleme innerhalb der EU hat es länger gedauert als nötig.“

Ja, ja, ja, ja … laber, laber .. Mr. Dominik Strauss Kahn ist nicht irgendwer, wenngleich seine Person an und für sich, beliebig austauschbar wäre. Der geneigte Leser/Leserin möge jedoch beachten, dass die Rolle von “DSK”, die er in seiner FUNKTION als “Geschäftsführer” des Internationalen Währungsfonds, (International Monetary Fund)ausübt, große Bedeutung innerhalb der “ Hierarchie der Weltpyramiden Herrschaft” besitzt.

pyramid_of_satan1

Man möge mir bitte, dieses Ellenlange Monstrum von “Wortsetzkasten” verzeihen, aber ich fand es sehr passend, den darum geht es. Um die Weltherrschaft, innerhalb einer Pyramidenhierarchie aufgebaut! Die sogenannte Neue Weltordnung! Kein anderer Grund übrigens ist es, der in Wahrheit zum Generalstabsmässigen Angriff in Lybien führte! Gaddafi ist ihnen im Weg, war er immer schon und ich persönlich hoffe sehr, er würde ihnen die Stirn bieten! Aber dass ist leider schwer ..

Immer wieder geschieht es, dass mich Leser fragen, ob ich tatsächlich glauben würde, dass es eine großangelegte Verschwörung gäbe. Man höre und staune- Yep, I Think so! Ich verstehe dass auch, es mag vordergründig zu “einfach” und zu simpel erscheinen, zur Erklärung, wie die Dinge geschehen. Aber wenn man sich so tief, wie ich und andere “eingewühlt” und in verschiedene Aspekte des Ganzen reingekniet hat, dann kann man nur mehr sagen, dass es weder einfach ist, dies alles zu bewerkstelligen und dass es letztlich, die alleinig schlüssige Erklärung sein kann. Wonach ein sinisteres Netzwerk, super reicher und unglaublich mächtiger Männer und auch Frauen, an einem Weltherrschaftsmodel “basteln”, dass nach den Regeln der Ökonomie und Wirtschaftserfordernissen aufgebaut ist. Eine riesige Monstermaschine, einer Welthandelsgesellschaft, alleine mächtig, alleine entscheidend, der Globale Sklavenstaat.

Wie sollte dass vor sich gehen, lautet einige der Fragen, es gibt doch noch all die Politiker, denen man doch letztlich ihre Pfründe wegnähme, die würden sich dass doch gar nicht gefallen lassen! Oder?

Dass finde ich den am leichtesten zu beantwortenden Aspekt: Es ist wirklich sehr einfach, man hat uns, dass Volk und angeblichen Souverän dazu gebracht, dass wir unsere Macht und Verantwortung einem kleinen Kreis von “Experten” übertragen, die wir – “oh Freude” – alle 4 Jahre wählen dürfen! Da solches naives Verhalten als dumm eingeschätzt wird, werden wir als Masse als “blöde SCHAFE” angesehen, wie passend übrigens. Aber, wir sind nicht die einzigen, die von uns gewählten “Repräsentanten” verfahren nämlich ihrerseits gleich und übertragen ihre Verantwortung und IHRE Machtbefugnisse, einem noch kleineren, elitär denkenden, Zirkel von Männern. Und diese wiederum, verfahren ebenso, “legitimiert” durch illegale Verträge und “Kungeleien”, alle sind sie heilfroh, von der “Bürde der Verantwortung” befreit zu sein, indem sie ihre Bürden der Handvoll mächtigen Männern übertrugen, die stets “hinter dem Thron” sitzen – dort, wo die wirkliche Macht ist. Am Ende der Machtpyramide stehen nur mehr 13 „Elite-Familien“, einander verbunden durch Blut. Wer nur lange genug danach sucht, der wird dieselben “Dinge” finden ..

Kommen wir wieder zu “Mr. Währungsfond”retour: Dass DSK dieses Malheur “passiert” ist, hat vermutlich enorme Auswirkungen. Von daher kann es durchaus sein, dass ihm jemand die “falsche Droge” gegeben hat. Vielleicht aber auch, verhält es sich viel einfacher und er hatte eine “Kokain Überdosis” – also keine wirkliche, sprich tödliche Portion, sondern einfach ein wenig zu viel des “guten Pulvers” eingenommen. Dem können dann schon solche und ähnliche “Eskapaden” folgen .. ;(

Derzeit wird gerade an einer weltweiten Gegenpropaganda gearbeitet, die prophylaktisch davon ausgeht, dass “Mr. Weltwährungsdingens” in keiner Weise, NOT, Nein, De Nada, aber schon gar nie-nicht, Niente, MON DIEU NON damit zu tun hat! Mr. IWF ist eine absolut tadellose Respektperson, hier muss eine kleine Fehlerrrrr, vorlieegen .. mon Dieu ..

Na ja, so in der “Preisklasse” halt! Das wirkliche Wunder, an dieser ekelhaften Angelegenheit, ist eigentlich dies, dass man ihn derart öffentlich bloß stellt! Letztes Mal erhielt er auch nur eine leichte Rüge, als er sich an einer IWF Mitarbeiterin “vergriff” .. tschuldigung, und damit war’s erledigt.

Wie  “Radio Utopie” meldete, verlegen gerade dass NYPD, die Tatort Zeit mal eben ein wenig. Was immer der wahre Grund hierfür sein mag, laut dem Gericht in NY haben jedenfalls erste medizinische Ergebnisse, die Darstellung des Zimmermädchens bestätigt! Das sieht nicht so gut, für DSK aus! Sie akzeptierten die von seiner Frau angebotenen 1 Million US Dollar jedenfalls NICHT als Kaution. Eine DNA-Analyse soll Vorwürfe gegen Strauss-Kahn nun klären,dabei soll unter anderem geklärt werden, ob Strauss-Kahn Kratzer oder DNA-Spuren des mutmaßlichen Opfers an sich trage, etwa unter den Fingernägeln.

Bei der ersten Anhörungvor einem Richter hat die New Yorker Staatsanwaltschaft Strauss-Kahn sechs Punkte zur Last gelegt. Der schwerwiegendste ist „sexuelle Belästigung ersten Grades“. Dafür drohen dem Franzosen laut Anklage 25 Jahre Haft. Auch für alle anderen Punkte sind Haftstrafen möglich, von drei Monaten bis zu 15 Jahren.

Artikelbild: Am Vortag wurde er in New York verhaftet - hier durch eine Glasscheibe fotografiert. - Foto: AP<-Quelle:

Naja, so schlimm wird’s für “Herrn Überwichtig” schon nicht werden! Mein Mitleid hält sich jedenfalls sehr in Grenzen ..Und ich sags gerne nochmal: Es ist alles andere als gewöhnlich, den Typen vor Gericht zu schleifen, völlig egal, ob schuldig oder nicht. Im “Normalfall”, da sähe er keine Anstalt von innen! Irgendwelche Rechtszertreter würden seinen “Puppet Masters” Bescheid jodeln, diese würden “Gefälligkeiten” einfordern – et voila, gebongt! Was hier etwas vereinfacht hingestellt wurde, läuft in der Regel, innerhalb dieser Klientel allerdings auch so ab!

Es hat also sehr gewichtige Hintergründe, warum dieser ganze Zirkus! Und wir dürfen auch ganz sicher sein, dass es mit GELD zu tun hat! Der Zionistische Agitator auf Rothschild Rechnung, Dominik Strauß Kahn, könnte eventuell durch die CIA in diese Geschichte gestolpert sein. Zumindest liest sich die ganze Geschichte, wie eins ihrer typischen “Honigfallen” .. Jedenfalls rumort es hinter den Kulissen mächtig, darauf kann man sich nun einstellen ..

NACHTRAG: 17.5.11

Damit dürften sich nun sämtliche “Gutmenschen Spekulationen” erübrigt haben,
die in Strauss Kahn einen “ehrenwerten Old Boy” sahen. Mr. IWF sitzt nun mächtig
in der Sch ..kacke .. man hat Kratzer und Schrammen an seinem Oberkörper
festgestellt und beim Zimmermädchen Sperma gefunden. Damit wurde aus einer
“sexuellen Belästigung” einwandfrei sexuelle Gewalt!

Die Internetseite „atlantico.fr“ berichtet, die Beamten hätten am Oberkörper
des IWF-Chefs Schrammen
festgestellt und nennt als Quelle einen Bericht des französischen Konsulats in
New York. Ach so, ja .. . außerdem habe Strauss-Kahn auf dem Weg zum Flughafen
seine Frau angerufen und „ein schweres Problem“ erwähnt .. also da wäre ich ja
gerne Mäuschen: “Du Schatzi, hör mal, bitte jetzt nicht aufregen .. “ Ja, es
stimmt schon, wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht sorgen .. und
gut, dass es mit ihm einmal den “Richtigen” erwischt!

Weiterer Vergewaltigungsvorwurf

Währenddessen kocht in Frankreich eine alte Affäre hoch, die Strauss-Kahn
weiter belasten könnte: Eine 31 Jahre alte Journalistin will den IWF-Chef wegen
eines sexuellen Übergriffs vor neun Jahren verklagen. Das teilte der Anwalt der
Frau mit. Sie ist französischen Medienberichten zufolge ein Patenkind von

Strauss-Kahns zweiter Ehefrau und eine gute Freundin seiner Tochter Camille. Sie
hatte 2007 in einem Fernsehinterview von dem Vorfall berichtet. Der Name
Strauss-Kahn war jedoch mit einem Pfeifton unkenntlich gemacht worden

Quellennachweise:

Skandal um Strauss-Kahn Griechenland in Sorge (30388730)  börsennews.de

http://nachrichten.finanztreff.de/news_news,awert,ticker,bwert,,id,33011636,quelle,,r,0,sektion,uebersicht.html

http://en.wikipedia.org/wiki/International_Monetary_Fund

http://www.radio-utopie.de/2011/05/16/nypd-verlegt-mal-eben-die-tatzeit-um-strauss-kahn-alibi-zu-umgehen/

http://derstandard.at/1304551975203/Vergewaltigungsvorwuerfe-gegen-IWF-Chef-DNA-Analyse-soll-Vorwuerfe-gegen-Strauss-Kahn-klaeren

http://nachrichten.at.msn.com/article.aspx?cp-documentid=157532976

———————————————————————————————–

49 Kommentare

  • jetzt fehlt nur noch, dass sie in seinem gepäck teile von osamas pornosammlung finden…..

    Gefällt mir

    • …oder die Bildreportage der Monika Lewinsky z.B. schon drollig wie man sich zur Schlachtbank führt… Die Qualität seiner Person werden wir ja alle bald vorgeführt bekommen…es klingt noch im Ohr:
      I did not have sexual relations with that woman […] I never told anybody to lie, not a single time; never. These allegations are false. And I need to go back to work for the (world) people. Thank you.
      etc etc etc …

      Gefällt mir

    • Hi, Eremit
      😛
      Lg,

      Gefällt mir

  • Guten Morgäääähn 🙂

    Every time the same procedure

    Gefällt mir

  • Guten Morgen,
    wichtig scheint erst mal, dass ein anderes Thema in den Schlagzeilen keinen Platz mehr findet: http://karlweiss.twoday.net/stories/18111220/
    Wen interessiert denn schon der Schnee von gestern, wenn es gilt, pikante Schock-Details aus dem „Liebes“leben von VIPs zu erfahren!? Endlich wieder Stammtischgespräche, wo man auch die Erinnerungen an die Sexmonster Kachelmann und Julian A. wieder mit einfliessen lassen kann.
    Was ist das schon gegen das bisschen Leukämie bei unseren Kindern!? Schliesslich hat Rösler alle Wege für die Phamaindustrie geebnet, so dass sie uns notfalls gefälligst mit einer Anti-Strahlenimpfung schützen kann.
    lg Frieda

    Gefällt mir

    • Hallo Frieda,

      Ach du große Kacke!! Umso wichtiger und drängender ist es, in sich die Überzeugung zu festigen, dass einem NICHTS geschehen kann. Dass man geliebt wird und ein ewiges, bewusstes Wesen IST! Bis dahin, bis diese Überzeugung voll aktiviert wurde, rate ich jedem zu Schindeles Mineralien – NUN DRINGEND!Und schon jetzt sollten wir KEINE Meeresfische, et all essen, sind sowieso hoffnungslos mit Schwermetallen und anderes gartiges Zeug kontaminiert! 😦
      Gruß,

      Gefällt mir

  • Eine Bemerkung zur „großangelegten Verschwörung“:

    Wir wissen, dass jede Berufsgruppe oder Interessengruppe eine Organisation hat oder eine Vertretung. Dabei ist es egal ob es sich um eine Gewerkschaft handelt, eine Handwerkerinnung, ein Industrieverband oder einen Verband der Friseure handelt. Alle, die gemeinsame Interessen haben, organisieren sich. Das gilt für Fußballfans genauso wie für Taubenzüchter.

    Aber ausgerechnet die Menschen, deren Interessen weit über das Geldverdienen hinaus geht, weil sie sich dem Machterhalt verschrieben haben und der gesellschaftlichen Manipulation um diesen Machterhalt zu sichern, genau diese Menschen organisieren sich NICHT, sondern setzen sich den Unwägbarkeiten des Marktes aus??? Zu dieser Überzeugung kommt der Flachdenker nur, weil die eigentlich Dachorganisation in der Öffentlichkeit bekannt ist.

    Dabei verwenden sie einen einfachen Trick: Sie sind unsichtbar und die von ihnen ausgebeuteten Menschen sind auf die Suche nach EINEM Sündenbock dressiert. Wenn die Zustände so schlecht werden, dass sich die Menschen zu wehren beginnen, gehen sie eben auf den los, den sie als Verantwortlichen für den Mißstand erkennen. Wie eine Schafherde auf den Hütehund los gehen könnte, der sie treibt und beißt, ohne den Schäfer zu erkennen, der die Hunde anleitet.

    Die Machtelite kommt in der öffentlichen Wahrnehmung nicht vor. Und ein Interessenverband wie z.B. die Bilderberger oder die Atlantikbrücke sind ja NUR ein Interessenverband – aber eine Mafiaorganisation ist auch nur ein Interessenverband.
    Der feine Unterschied besteht in den Zielen der Organisation und ihre Durchsetzung. Ist das Ziel Machterhalt und Ausbeutung auf Kosten der normalen Bevölkerung dann wird dieses niemals öffentlich publik gemacht. Lässt man dann noch wissentlich nur Stellvertreter für dieses miese Spiel agieren, ja was ist das dann, wenn nicht eine Verschwörung?

    Das eigenen Erleben zeigt doch, dass unsere Gesellschaft eben nicht so funktioniert, wie man es in Wikipedia nachlesen kann.

    Gefällt mir

  • He, he, hab schön gegrinst: „Da können die Herren Rothschild eine Menge Fäden ziehen gehen, wenn sie dass aus der Welt schaffen wollen“.

    Die haben schon wiederholt bewiesen, dass sie ihre Puppen locker über die Klinge springen lassen und austauschen können… Die Rechnung für die NWO-Leader ist einfach: DSK, der sich wohl in einem Moment des reptilischen Grössenwahns vergessen hat, durch die bekannte Medien-Lügen-Propaganda wieder rauszerren und sich dabei vor einem immer grösser werdenden, erwachten Publikum zu blamieren (so ähnlich wie bei Osamas „Tod“), oder die Puppe fallen lassen und den nächsten Klon nachschieben. Ich tippe auf Letzteres…

    Gefällt mir

    • Hallo Chaukeedar,

      Ja, ich denke auch, weil, dafür ist Ihnen die „Honigfalle“ zu wertvoll. Natürlich könnten sie ihn raushauen und sogar in der „öffentlichen Wahrnehmung“ dafür Sorge tragen, dass alles nur ein „Missverständnis“ war, aber dann ist die Sexklitsche „verbrannt“ …
      Und Klone gibts genug .. es dürften 100 Anwärter auf diesen Job warten ..
      Lg,
      PS: Nachtrag: Was jetzt den Vogel komplett abschiesst, die haben „Old Kahn“ nicht in irgendeinen Knast gesteckt – sondern gleich in Rykers Island! Puh! Viel Spaß .. dann noch ..

      Gefällt mir

    • schon sehr verwirrend das Ganze.Jedenfalls sieht es wirklich mal so aus,als ob da einer über die Klinge „können sollte“.
      Ging es darum,Sarkozy wieder ein bischen beizustehen?Wenn ich mir so anschaue,wie oft der letztere hinweggehieft wurde,so ist das nicht ausgeschlossen.
      http://lupocattivoblog.wordpress.com/2010/04/08/die-operation-sarkozy-wie-die-cia-einen-ihrer-agenten-zum-prasidenten-der-republik-frankreich-machte/
      Nur mal so angedacht.
      lg

      Gefällt mir

      • Hi, Rica
        Ja, diese Infos von Thierry Meyssan sind vermutlich in ALLEN besseren Blogs und Informationszeitschriften erschienen, es ist erstaunlich, wie wenig dennoch davon wissen! 😦
        Aber um Sarkozy gings eher nicht, weil BEIDE dieselbe Seite vertreten – das Haus Rothschild. DSK bekam den Job doch nur durch Sarkozys Einfluss und Manipulation der US Regierung, aber der Ursprung war ein anderer ..
        Lg,

        Gefällt mir

  • Larry Summers

    Daß DSK in eine Falle getappt ist, ist für mich sonnenklar. Nun sollte man sich fragen, wer ihm diese Falle gestellt hat. Sarkozy steckt vermutlich nicht dahinter, ganz einfach, weil dieser auch nur eine Marionette der zionistischen Hochfinanz ist. Diese These darf also getrost als „Verschwörungstheorie“ für’s dumme Volk ad acta gelegt werden. Ich vermute eher, es handelt sich um eine Auseinandersetzung in den oberen Etagen der Pseudoelite. Könnte es sein, daß es der amerikanische Zweig dieses Clubs (Rockefeller, Bush, …) verhindern wollte, daß der Euro weiter künstlich am Leben gehalten wird und infolgedessen noch vor dem Dollar abschmiert, wodurch sich der Weltwährungsstatus des Dollars noch etwas länger aufrecht erhalten ließe?

    In jedem Fall halte ich die Festnahme von DSK für eine erfreuliche Entwicklung. Zum einen, weil es diesmal eine zionistische Schmeißfliege getroffen hat, zum anderen, weil dadurch offensichtlich wurde, daß es hinter den Kulissen der Pseudoelite mächtig rumort.

    Gefällt mir

    • Ich habe auch zunehmend (die schwer begründbare) Intuition, dass sich die amerikanische und britische Illuminaten-Bande im Hintergrund zu bekämpfen beginnen. Das wäre doch was, divide et conquere endlich auch auf den Kopf der Kabale angewendet, meine Schadenfreude wäre gewiss!

      Gefällt mir

  • Hallo Stefan, Hallo Freunde und Freundinnen des freien Geistes ! Ja Stefan da haben jene wieder mal ein NWO Mitglied das sie entweder “ opfern werden oder noch eine ganz andere Geschichte draus stricken werden“.- Egal, mir gehen diese ganzen NWO Strategien mitlerweile so dermaßen auf alles, ob EU Verbrecher in Brüssel, die ganze Merkel Gang, das franz. Sackgesicht eeeeettttccccc.- Hier mal etwas positives für uns alle. NWO kann und wird auch heißen: Neue WIR Ordnung
    Wir sind die Generation WIR!

    Wir sind die generation WIR, sind eins mit allen, brauchen nichts zu faken um aufzufallen; man sieht uns lachen, singen, tanzen, springen und glücklich sein mit verfügbaren Dingen. Kein Mangel mehr, keine Probleme und kein Streit, unsre Gesichter sind geprägt von Dankbarkeit. WIR lieben statt zu hassen und leben unsere Träume,· fühlen familiär und haben viele Freunde.

    Yeah, yeah, yeah und WIR laden alle ein dabei zu sein.

    WIR sind die Macht, die das Land schon seit langen Jahren braucht, unsre Köpfe haben lang genug im alten Spiel geraucht; WIR haben gelogen, betrogen, und dennoch verloren und dachten WIR wären als Sklaven geboren. Doch das Blatt wendet sich, ein neuer Wind kommt auf und ohne den geringsten Druck nimmt das Schicksal seinen Lauf. WIR sagen nein zu einem Spiel in dem alle nur leiden, trotz der Suche nach Glück und dem streben Leiden zu vermeiden.

    Yeah, yeah, yeah und WIR laden alle ein dabei zu sein.

    Die Augenhöhe sorgt bei uns für permanente Harmonie, keiner ist mehr mehr wert, und weniger eh nie. Richte keinen Schaden an und dann tu was du willst, damit auch du dein Leben mit glücklichen Momenten füllst! WIR rufen auf zu ungehorsam und eigenen Gedanken, weisen Fremdautoritäten in ihre Schranken, sagen allen, die kein Bock mehr haben rumzustressen: ··

    Wer Angst hat, der hat die Liebe vergessen!

    Yeah, yeah, yeah und WIR laden alle ein dabei zu sein. Yeah, yeah, yeah und WIR laden alle ein dabei zu sein…

    Der Grundsatz von WIR ist FREIHEIT, FRIEDEN und absolute AKZEPTANZ jedes Einzelnen gegenüber!

    WIR definiert sich völlig neu und existiert IN SICH!

    WIR ist keine juristische Person des öffentlichen Rechts und keine juristische Person des Privatrecht (Verein, Stiftung, Genossenschaften etc.)!

    WIR existiert lediglich durch Mitwirken einzelner Personen.

    WIR hat keinen „Anführer“, „Vorstand“ oder sonst irgendeine leitende Person oder Personenkreis. JEDER ist WIR, ALLE sind gleich und keiner wird bevorzugt.

    Wer bei WIR mitmachen möchte kann dieses JEDER ZEIT tun. Es bedarf keiner Anmeldung oder Beendigung einer Mitgliedschaft!

    Jede einzelne Person kann im Sinne von WIR Aktionen, Events etc. planen und durchführen. WIR unterstützt dadurch die freie Entfaltung des Einzelnen.

    Sollten im Rahmen solcher Events oder Aktionen Rechtsgeschäfte jeglicher Art mit anderen Partnern (Firmen, Einzelpersonen etc) gemäß dem bürgerlichen Gesetzbuch oder Handelsgesetzbuch abgeschlossen werden, so zeigt sich die handelnde Person als Rechtgeschäftspartner ganz klar an. Die Person handelt dann im Sinne von WIR, dennoch als Einzelperson im Vertragsverhältnis! Somit steht Sie auch für die daraus entstehenden Rechte und Pflichten gerade.

    WIR ist selbstlos tätig und verfolgt keine eigenwirtschaftlichen Zwecke!

    Da WIR keine feste Mitgliedschaft hat und IN SICH durch ALLE existiert, hat WIR auch keine eigenen Mittel! Materielle Zuwendungen können nicht von WIR erwartet werden.

    WIR hat als einzige Zuwendung die Liebe der Gemeinschaft, Freiheit, Fröhlichkeit und Aufklärung zu bieten.

    Missbrauch von WIR oder durch WIR ist unmöglich.

    WIR vernetzen und organisieren. WIR wollen Probleme, Fakten und Unklarheiten bezüglich Hintergründe hinsichtlich Politik, Wirtschaft und Gesellschaft aufdecken.

    WIR führen eine liebevolle, friedvolle und klassenlose Welt ein, die die freie Entfaltung jedes Einzelnen fördert!

    Sei aktiv dabei, du bist es bereits. Jeder ist ein Teil von WIR!
    Freunde / Netzwerk des LICHTS

    Nun dann wünsche ich uns allen noch einen schönen Abend. Helmut

    Gefällt mir

    • Hallo Helmut, stark
      WIR sind doch mitten drin

      Gefällt mir

    • Cool dieses WIR, solange keiner versucht dass Gruppenbewusstsein damit aufzuladen ..
      Lg,

      Gefällt mir

      • Was meinst Du mit Gruppenbewusstsein Steve?

        Gefällt mir

        • Wenn das Kollektiv angesprochen wird, dessen Teil wir logischerweise sind. Jede Werbung und alle Manipulation operiert über dass Gruppenbewusstsein! Merk dir diesbezüglich, eine einfache Tatsache: EIN Mensch kann DENKEN und INTELLIGENT sein, VIELE Menschen VERWÄSSERN ALLES! 😦
          Lg,

          Gefällt mir

      • Hi Stefan,
        genau DAS war auch mein Gedanke. Ich höre zu oft „GEMEINSAM“ sind wir stark! Mir erscheint zuerst mal wichtig, sich auf die EIGENE Stärke zu besinnen, die so manchem ja leider nicht mal einen Test wert ist. Dazu fehlt oft der Mut. Ich bin der Meinung, wenn ich entdeckt habe, wie stark meine eigenen Fähigkeiten sind, muss ich mich nicht einer Generation WIR anschliessen. Das WIR wird dann täglich gelebt.
        lg Frieda

        Gefällt mir

        • Hallo Frieda,
          Ein sehr weiser Gesichtspunkt! Mir gehts da ähnlich, immer öfter wird diese „Gemeinsam Nummer“ aufgezogen. Mag ja durchaus positiv sein, manche verirren sich halt im dunkeln ..aber grundsätzlich sollte die Zukunft im ICH Bewusstsein liegen, ein starkes Individuum richtet sich ganz automatisch am WIR aus ..
          Lg,

          Gefällt mir

      • Irgendwie kommt das mir hier spanisch vor, gibt es diese WIR Organisation wirklich?

        Wer will sich wo anschließen?

        Wir sind WIR.

        Da ist doch keine Zugehörigkeit?!?

        Doch eine, wir sind alle Menschen 🙂

        WIR macht mich gerade ein bisschen wirr… oder verstehe ich da gerade etwas nicht?

        Gefällt mir

        • Dieses WIR Dingens ist sicher Ok, wenn Helmut dass sagt! Wie du inzwischen sicher gemerkt hast, gings nur darum, immer schön aufzupassen, wenn solche Gruppendynamiken angestossen werden .. !!
          Lg,

          Gefällt mir

      • Die Wahrheit kann man nicht verwässern! 🙂

        Gefällt mir

        • Hi, Never2Much

          Oje, leider doch, mein Freund .. und WIE! Nahezu alle großen Wahrheiten wurden verwässert!
          Irre ich mich, oder nimmst du hier etwas „persönlich“?

          Frieda hat da nämlich ganz Recht: Wahrheit an sich, existiert NICHT! Kann sie gar nicht, weil dies im Grunde ein SUBJEKTIVES UNIVERSUM ist.
          Auch die Polarität ist eine Illusion, wie vieles andere ..
          Deine Beispiele, wegen Lüge und Wahrheit sind Rhetorik, meinetwegen auch Allegorien, aber haben mit der TATSACHE wenig zu tun, dass es NUR eine Persönliche Wahrheit geben kann!
          Das hat auch nichts damit zu tun, dass es sehr wohl Wahrheiten gibt oder auch Lügen, keine Frage .. oftmals aber nur eine Betrachtung der Ebenen .. will sagen, wenn einer meint, ER hat DIE Wahrheit, ein anderer aber dasselbe meint, dann lässt sich dass nicht immer feststellen, weil wir ganz einfach nicht in der LAGE sind, Objektiv zu sein! Alles was wir tun und denken IST SUBJEKTIV-ALLES!

          Diese sehr philosophische Erkenntnis ist in der Kürze eventuell schwierig zu verstehen, dass braucht Zeit -wieder sone Illusion .. 😦
          Lg,

          Gefällt mir

      • DIE Wahrheit gibt es m.E. nicht und lässt sich somit auch nicht verwässern. Wenn Du die EIGENE Wahrheit meinst: Stimmt, die ist wasserfest. lg

        Gefällt mir

      • Wenn es die Wahrheit nicht gibt, dann gibt es auch keine Lüge?

        Ob die Wahrheit nur zu 70% wahr ist, dann ist sie doch immer noch besser, als eine 100% Lüge…

        Gefällt mir

      • Das ist wie mit Licht und Dunkelheit, nehme eine Kerze und gehe in ein dunkles Haus dort wird es hell. Anders herum funktioniert es nicht.

        Eine Lüge ist immer zu 100% Lüge, da gibt es kein wenn und aber.

        Die Wahrheit die kann man in Scheibchen servieren, wenn es die Wahrheit ist, dann ist jedes Scheibchen wahr.
        Wenn es eine Lüge ist, ja dann kommen die Verschwörungstheorien ins Spiel, einfach nur lächerlich das ganze Spiel.

        Gefällt mir

      • Entschuldigt das habe ich vergessen die Lüge, die kannst Du nicht in Scheibchen präsentieren, denn dann musst Du für jedes Scheibchen eine Geschichte ausdenken und oft widersprechen sich diese Scheibchen, ist ja klar, geht ja nicht anders, Lügen haben kurze Beine 🙂

        Gefällt mir

    • 🙂 Wieso sollte ich etwas persönlich nehmen. Dann habe ich mich wohl falsch ausgedrückt ein Einzelner kann die Wahrheit nicht erfassen, da er in der Subjektivität gefangen ist, aber die Wahrheit gibt es dennoch, nur nicht vollständig erfassbar, jeder sieht eben seine Wahrheit, die sich mit keiner anderen Wahrheit decken muss, denn es ist ja nur ein Teil davon. Was ist Wahrheit?
      Wahrhaftigkeit? DIese Zustände zu beschreiben ist doch genauso schwierig wie Liebe, oder Angst. Sie ist manifestiert in jedem Lebewesen in jedem Planeten im gesamten Universum, denn ohne die Wahrheit wäre das Universum nicht existent. Es ist wahr das das Universum existiert, es ist wahr das die Erde existiert und es ist wahr das wir als Lebewesen existieren. Und das ist die Wahrheit. Wir können sie im Moment nur in unseren 3 Dimensionen wahrnehmen und somit erklärt sich doch alles.

      Das ist die Wahrheit, so wahr mir Gott helfe. 🙂

      Gefällt mir

      • Strauß Kahn

        Ich halte das alles für ein Fake, hahahaha

        Top Mann auf der Welt, flüchtet hahahahaha

        Und wird dann auch noch im Flugzeug fest genommen und abgeführt hahahaha

        Und jetzt heißt es, die ach so gute USA, die haben ihn am Ausreisen gehindert, da Polansky auch noch frei in Frankreich herum läuft.

        Das ist ein Fake…

        Zum ersten wollen sie uns zeigen, dass auch die Obersten zur Rechenschaft gezogen werden und zum Zweiten sagen sie damit aus, seht her was für ein rechtschaffenes Land wir sind.

        Irgendwie ist es doch auffällig, wie sich die Fallzahlen häufen, man kann da die Menschen ja so schön so lange beschäftigen, wie lange geht es schon mit Kachelmann?…

        Strauß Kahn können wir vergessen! 🙂

        Gefällt mir

      • Was geht uns so ein schmutziges Zeug an?

        Gerade deshalb schaut mal auf die Gazetten, es werden immer irgendwelche Menschen durch den Dreck gezogen.

        Pfui Deibel

        Lest so einen Schund nicht und schaltet ab, oder meinetwegen schaltet um, wenn es gar nicht anders geht. ..
        So ein Schund ist das unterste vom Untersten, schau mal was der gemacht hat, Herr Lehrer ich weiß wer das Licht im Keller angelassen hat…

        Und wenn sie es getan haben sie sitzen im Gefängnis oder vor Gericht, sollen die das doch managen, das ist schließlich deren Beruf, was geht es uns an?!?

        Gefällt mir

      • Friedensaktivisten, die im Knast sitzen interessieren uns doch auch nicht?!? Warum nicht, weil niemand darüber berichtet, genauso die Ausschreitungen in Spanien und Griechenland, keiner berichtet darüber, aber wie der Strauß sein Ding versenkt, das muss uns auf einmal alle interessieren.

        Gefällt mir

  • Ich finde WIR gut.

    Ich mache mit!

    Damit das alles hier endlich ein Ende nimmt.

    Das ich und Du, oder sie.

    WIR wird nur in Motivationsseminaren benutzt, ansonsten hört man von dem WIR heutzutage sehr wenig.

    Immer nur DU und ICH.

    Meine Wenigkeit ist absolut für das WIR!

    Gehen WIR es an 🙂

    Gefällt mir

  • Hammer-Statement, lieber Helmut, die meisten aufgewachten Menschen sind mehr oder weniger automatisch im WIR drin, mich eingeschlossen, nur hatten wir bisher keinen so schön philosophisch definierten Namen. WIR ist für mich ein guter Name und die Definition stimmig.

    Eine übermässige Inanspruchnahme des Kollektiv-Gedankens fand ich jetzt in Helmuts Abschnitt nicht, aber grundsätzlich bin ich da natürlich auch einer Meinung mit meinen Vorkommentatoren. Es gibt für mich noch einen weitern Anstoss-Punkt bei der zum Teil ge-hypten „Kollektiv“-Indoktrination. Und das wäre der Wir-sind-alle-eins Gedanke vieler New Age Strömungen. Vermutlich ist das nämlich nur eine Mind-Control Masche der Illuminaten/Reptilien, um gutgläubige Menschen auf einen Sklaven-Status vorzubereiten, in dem man nur noch Teil eines Gemeinschafts-Bewusstseins werden soll, ganz ähnlich, wie es in verschiedensten Quellen über die „grauen“ Weltenbesucher portiert wird. Ich für meinen Teil will nicht versklavt und zu einem Teil eines Gemeinschaftsbewusstseins werden…

    Gefällt mir

    • Hallo Chaukee

      Shit! Jetzt hast du mir meinen ausgeklügelten Kommentar – und zwar ganz, vermasselt! 🙂
      Besser kann man s kaum formulieren! Wie du und auch die anderen sicherlich festgestellt haben, betraf dies weniger Helmuts WIR-Post, ich ging da nur sehr konform mit Friedas Intention, die letztlich dieselbe Abneigung beinhaltet, wie du es nun ansprachst. Nämlich Teil des Umfassenden HIVE zu sein, Bienenstock Bewusstsein – du weisst schon, eine Königin, Milliarden Sklaven .. und sieht man sich – (ich mach dass immer wieder) – deren Channels an, erkennt man wie mächtig doch die „Feder“ ist .. Oh, übrigens wie passend: Die Stimulierung des kollektiven Gruppengefühls wird übers Reptiliengehirn(Stammhirn) erreicht! 😦

      http://nebadonia.wordpress.com/2011/05/03/saint-germain-channeling-mai-2011-wer-ist-der-meister/

      Gefällt mir

  • Hallo chaukeedaar,
    ja sehe ich auch so. Der kollektivgedanke wir sind alle eins, der in vielen New Age Gruppierungen vorkommt, wobei einige ganz deutlich vom Illuminatemgeist Mind control ausgehen, umschreibt m.M. nach wiederum nur die VORGABEN derjenigen die vorgeben wir seien alle eins und alle sollten dann nach deren Vorgaben leben und handeln, quasi NWO Richtlinien der sich alle zu fügen haben.- Ja wir sind alle eins und Teile des Ganzen Großen Kosmischen Bewusstseins-feld und dennoch frei in unserer Individualität und kreativität, indem wir Freiheit und Frieden jedes einzelnen respektieren und schätzen, auch wenn es sich in manchem vielleicht von uns, von mir unter-scheidet. Jesus, der große spirituelle Lehrer hat mal gesagt, “ so wie du wünscht das man dir tut, so tue es auch allen anderen Mitmenschen“- Ja da hat die Christenheit wohl so einiges verkehrt verstanden und getan!!!
    Übrigens, das WIR alle Wir sind und eine Web darüber findet sich hier:
    http://www.wir-handeln.net/
    Ich habe heute vm. mit Marcus von WIR Handeln. telefoniert. Sehr sehr angenehm und wohltuend mit Leuten wie euch allen , auch hier in Stefans Blog, zu kommunizieren, sich auszutauschen und jeder nimmt etwas vom anderen mit.
    Deshalb nochmal auch ein großer DANK an dich Stefan!!!
    Lg Helmut

    Gefällt mir

  • Hallo Christa,
    ja wer weiß was für ne Geschichte die daraus wieder stricken. Das Marionetten Theater läßt mal wieder von sich hören, lollllll. Und der Mainstr. klatscht wieder Beifall oder ruft laut Buhhhh.
    Gehts dir auch so das das einen inzw. echt anwidert?- Übrigens, wie macht ihr das mit den Smilies ? Ich muss gstehen das ich nur das nötigste am PC mache, bin kein PC Freak.

    Gefällt mir

    • Ohne Leerzeichen

      : – )

      ; – )

      : – (

      Gefällt mir

    • Hallo Helmut
      ich gestehe mich k…. das Ganze mittlerweile an.
      Dazu lese ich lieber Icke, da habe ich mehr von
      oder Stefans Artikel mit Weiterentwicklung.
      also ein freundlicher Smilie : Doppelpunkt -Bindestrich -Klammer zu 🙂
      ein mürrischer : Doppelpunkt -Bindestrich -Klammer auf 😦
      mehr kann ich auch nicht

      Gefällt mir

  • Hallo Never2Much,
    ja genau , gehen WIR es alle gemeinsam an. Wenn ich sehe was alles in dieser Welt an Spaltungen, Trennungen und Teilungen angerichtet wurde und noch wird, oh das Leben wird wieder zum Wohlgenuß werden wenn WIR wieder im Geiste und Bewusst-Sein in Liebe und Frieden leben und leben lassen. Ich vermag es im moment vielleicht auch nur hauchdünn zu erahnen, aber eins weiß ich: das wird KOSMISCH GIGANTISCH WERDEN. Ole,Ole !
    LG Helmut

    Gefällt mir

  • danke euch beiden, ich werds hier jetzt mal versuchen 🙂

    Gefällt mir

  • einen zwinkernden kann ich noch 😉 Semikolon-Bindestrich-Klammer zu

    Gefällt mir

  • Dennoch ist und bleibt es eine schandliche und unbestreitbare Tatsache dass Vorwurfe sexuellen Fehlverhaltens nicht nur in den USA erbarmungslos eingesetzt worden sind um Einzelperson gezielt zu vernichten. Die Tatsache dass Vorwurfe der Vergewaltigung und anderen geringeren sexuellen Fehlverhaltens zu politischen Zwecken missbraucht wurden heiBt nicht dass Strauss-Kahn das Opfer einer Verschworung ist. Es bedurfte jedoch einer atemberaubenden Leichtglaubigkeit die Moglichkeit auszuschlieBen dass Strauss-Kahn ein Mann dessen Entscheidungen weitreichende politische und finanzielle Folgen haben in eine wohl kalkulierte Falle getappt ist.

    Gefällt mir

Alle Kommentare sind herzlich willkommen. Kommentare, die sich nicht annähernd auf das Thema beziehen werden gelöscht. Dafür wurde die Seite EAT bereitgestellt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.