DEUTSCHLANDS NACKTE KLEIDER ..

 

Da denkt man sich nix übles und surft so durch die mediale Landschaft, schon wird man kalt von einer satten Ohrfeige erwischt!

Scheint, die Meldung ist zwar schon etwas her, tja, niemand kann alles im Auge behalten und ich wette, einigen Lesern dürfte das ebenfalls relativ unbekannt sein. Unter der Überschrift – “Die Generalversammlung hat gewählt – Deutschland zieht in den UN-Sicherheitsrat ein”, hat es die Sueddeutsche Zeitung vom 12. 10. geschafft, dass mir der Mund komplett offen stand!

12.10.2010, 21:08

Es war gerade eine Stimme mehr, nicht etwa ein berauschender Abstimmungserfolg, der Deutschland zu einem der nicht ständigen Mitglieder des Sicherheitsrates machte. Es war ne Kampfabstimmung mit Portugal ..

So, jetzt hat das schon ein wenig gedauert, bis meine Neuronen wieder ihre Tätigkeit aufnahmen und die Gehirn-Denkzentrum Synapsen, wieder eine funktionierende Verbindung, mit den fleißigen Neuronen eingehen konnten! Die Atmung setzte wieder ein und um nicht völlig irre zu werden, denn wer weiß, bei einem Lachanfall dieser Größenordnung könnte man glatt draufgehen, beschloss ich eine Runde OHM zu machen .. naja, funktionierte auch nicht, aber egal .. der Wille zählt .. 😉

Geholfen hat dann allerdings etwas, dass es sich dabei nur um einen Sitz, für ein “nicht ständiges Mitglied des Sicherheitsrates” handelte und nicht, wie ich zuerst annahm, einen Sitz für ein ständiges Mitglied. Aber dennoch, auch dass kann nicht mit rechten Dingen zugegangen sein ..

Denn mal ehrlich, es ist doch wahrlich erstaunlich, zu was für Leistungen – vermutlich unglaublich viel Geld, in der Lage ist. Aber keine Sorge, ist nicht deren Geld – ist “nur” STEUERGeld, also eigentlich eher das Geld der braven und hart, nein härter, arbeitenden Deutschen Frauen, Männern, und ach ja, da war doch noch was – ja richtig, Hartz 4 Empfänger, die werden ja nicht richtig gewürdigt, sind also weder Mann noch Frau, oder noch sonstwas, aber rauchen und trinken, dass will man ihnen dennoch verbieten  ..

 Euro-tropft

Ich wette, das gab eine Superrunde Dauergrinsen in Westerwelles Merkel -Germany, die Realität auszublenden scheint dieser Tage immer leichter zu werden. Wie sonst, kann man den noch immer gültigen UNO  -Paragraphen einfach “vergessen”, welcher die FEINDSTAATENKLAUSEL genannt wird?

 

Die UN-Feindstaatenklausel ist ein Passus in den Artikeln 53 und 107 der Charta der Vereinten Nationen, nach dem gegen Feindstaaten des Zweiten Weltkrieges von den Unterzeichnerstaaten Zwangsmaßnahmen, ohne besondere Ermächtigung durch den UN-Sicherheitsrat verhängt werden könnten, falls die Feindstaaten erneut eine aggressive Politik verfolgen sollten. Dies schließt auch militärische Interventionen mit ein.

Als Feindstaaten werden in Artikel 53 jene Staaten definiert, die während des Zweiten Weltkrieges Feind eines aktuellen Unterzeichnerstaates der UN-Charta waren – also primär Deutschland und Japan.

Die Artikel entstanden 1945 mit der Urfassung der Charta in der Endphase des Krieges, sind jedoch auch noch in der aktuell gültigen Fassung enthalten.

Die 50. Generalversammlung verabschiedete 1995 eine Resolution zu Charta-Fragen (Res. 50/52)[1], in der die Feindstaatenklausel aus den Artikeln 53, 77 und 107 als obsolet bezeichnet wurde.[2] Einer Streichung der Klausel käme daher nur noch deklaratorische Bedeutung zu. In der 1995 verabschiedeten Resolution war festgelegt, dass die Streichung in einer der nächsten Sitzungen bzw. so früh wie möglich erfolgen sollte („… by the deletion of the ‚enemy State‘ clauses from Articles 53, 77 and 107 at its earliest appropriate future session“). Gleichwohl ist die Situation auch 15 Jahre später noch unverändert.

Das Auswärtige Amt vertritt darüber hinaus die Ansicht, Artikel 53 und 107 seien obsolet, weil die Alliierten im Zwei-plus-Vier-Vertrag auf das Weiterwirken ihrer Besatzungsrechte verzichtet haben (§ 7 Abs. 1).

Dieses sogenannte “Auswärtige Amt”, dessen Befugnisse in Wirklichkeit, keine Verfassungsrechtlichen Ansprüche hat, kann meinen und Ansichten haben, wie es glaubt, die BRD ist trotzdem de jure seit 1991 erloschen. Es gibt heute die BRD Finanzagentur Gmbh, eine NGO Firma! Mit Merkel/Westerwelle/und CO .. als Führer ..

Wann immer man Anfragen diesbezüglich bei den diversen “Regierungsstellen” stellte, wurde dem Fragenden entgegnet, diese gar lästige “Feindstaatenklausel” hätte überhaupt keinerlei Bedeutung mehr, sie ist also- sollen wir annehmen – einfach so, „vergessen worden“ zu streichen ..

Unbeugsame “Dummköpfe” fragen sich aber, wieso man dann nicht, wie in der UN Resolution ausdrücklich verankert wurde, man denn dann nicht schon längst, diesen so “früh als möglichen” Passus gestrichen hat? Herrschaften, es ist völlig logisch, Deutschland ist juristisch, noch wie vor ein Feindstaat der UN, sowie Alliierten.  Wie war das gleich- deklaratorische Bedeutung?

Wir sollten diesen Hochverrätern, alle wie sie da sind, ihre deklaratorische Bedeutung geben, aber saftig und dorthin, wo es weh tut!

Deklaratorisch (rechtsbekundend, klar- oder feststellend; lat. declarare „deutlich bezeichnen“) bedeutet in der juristischen Fachsprache, dass die Rechtswirkung schon vor dem Rechtsakt eingetreten ist. Bei einem deklaratorischen Rechtsakt wird also lediglich das Bestehen eines Rechts oder Rechtsverhältnisses festgestellt, bezeugt oder klargestellt.

Klingt seltsam, klingt kompliziert? Nicht doch, ist ganz einfach. Beispiel:

  • Die Eintragung in das Handelsregister ist regelmäßig ein deklaratorischer Rechtsakt, da unabhängig von der Eintragung Kaufmann ist, wer ein Handelsgewerbe nach § 1 HGB betreibt. Die Eintragung in das Handelsregister bezeugt diese Tatsache also lediglich. Bezogen auf den obigen Wikipedia Auszug, soll das also bedeuten, dass es ja im “Prinzip” ja schon so wäre, als WÄRE die Feindstaatenklausel gelöscht, nur noch nicht amtlich gemacht .. so, so, echt, da kann man noch was lernen ..

    Oh, und übrigens:

    Der am 3. März 2004 ausscheidende Inspekteurs des Heeres, Generalleutnant Gert Gudera, stellte richtig, daß 1981, als er als Generalstabsoffizier im Bundeskanzleramt Dienst versah, der damalige Bundeskanzler Helmut Schmidt bereits eine Streichung der Feindstaatenklausel forderte. Dies wurde abgelehnt mit der Begründung, „die Zeit sei wohl noch nicht ganz reif dafür.“

    Ach? Wie jetzt? Scheint, als wenns mit dieser “deklaratorischen Bedeutung” nicht so weit her wäre .. hm?

    Ganz Deutschland lebt derzeit lediglich nach den Statuten und Regeln eines Waffenstillstandes! Bis heute gibt es KEINE VERFASSUNG für Deutschland! Ich empfehle jedermann/frau, sich das Deutschlandprotokoll zu Gemüte zu führen, das ist Augenöffnend, wirklich. Sehr interessant für Skeptiker, ist die “Geheimsache BRD”, Beweise zur Nichtexistenz der Bundesrepublik Deutschland, Taschenbuchausgabe. 

    Das Deutschland ProtokollGeheimsache BRD (Dokumentation): Beweise zur Nichtexistenz der Bundesrepublik Deutschland

    Wenn nun also, der gute Westerwelle samt seinem Herrchen, äh sorry, Frauchen Merkel behauptet, er “führe das Wahlergebnis auf Deutschlands Engagement für Frieden, Sicherheit, Klimaschutz sowie Abrüstung und natürlich auch eine werteorientierte Außenpolitik“ zurück, dann ist das nur teilweise gelogen.

    Wir sollten uns leicht ausmalen können, warum “Deutschland”, bzw. seine Steuerzahler die Schulden der ganzen Welt berappen sollen. Merkel und Co. machen da wahrscheinlich mit, weil man jederzeit an sie herantreten kann und sagen: Ey, lass Asche rüberwachsen, oder sollen wir eine PR Kampagne lostreten, dass deinen Arsch ganz schnell und ganz weit weg bringen kann?”

    Es müsste richtiger lauten, Deutschlands “Engagement” GEGEN “Frieden, Sicherheit, Klimaschutz sowie Abrüstung und natürlich auch eine werteorientierte Außenpolitik“, schließlich sind die verantwortlichen Protagonisten der ehemaligen BRD, seit jeher, die willigen Erfüllungsgehilfen von Amerikas imperialer Ausdehnung gewesen und sind es noch immer.    bush-NWO3

    „Deutschland ist ein wichtiger Beitragszahler im Rahmen der Vereinten Nationen und möchte auch sein politisches Gewicht für mehr Frieden und Sicherheit auf der Welt einbringen“, diese unverhüllte Drohung Merkels, in Richtung UN, sorgte vermutlich dafür, das Deutschland diesen Sitz, nach 2003, und 2004 erneut bekam. Und es stimmt ja auch, so viel zahlt NIEMAND und ich wette, auch das nicht freiwillig – das wird schon seine “triftigen Gründe” haben, vermutlich Schweigegeld.

    Es ist immer die gleiche Leier! Indem sie sich laut feiern lassen, soll das jedermann/frau/Hartz 4 Empfänger – (sorry Leute, ich konnte nicht widerstehen.. – das sollte KEINE Diskriminierung in Richtung Hart 4 Leute sein, eher in Richtung BRD Gmbh!) – Blind und Taub werden lassen, für die wirklichen, tatsächlichen Umstände. Aber ich denke nicht, dass sich diese Tatbestände bis in alle Ewigkeit, oder auch nur einige weitere Jahre durchziehen lassen. Das ist natürlich nur eine vorsichtige Schätzung, aber wenns jemals passiert, dann bis in ca. 10 Jahren – danach, interessiert das keine Sau mehr .. Aber es gärt schon allerorten, möglicherweise braucht es nur mehr einen, vielleicht sogar unscheinbaren Vorfall, der aber einen kumulativen Effekt auslöst und diese ganze tote Parteienlandschaft hinwegfegt und auslöscht!  Das wäre uns jedenfalls allen zu wünschen ..

  • Just Foreign Policy: Tote Iraker wegen der US Invasion

  • Diese Leute denken, indem sie einfach die Tatsachen verdrehen und Mindkontroll an der Bevölkerung ausüben, das reicht, sieht aber eher so aus, als nütze ihnen das letztlich wenig. Noch, ja, dürfen sie am “Drücker” herum spielen .. Diese ganze, auch Völkerrechtlich absurde Situation, wird sich eventuell an einer Situation entzünden, .. von der es am wenigsten erwartet wurde. 

    Vielleicht brüllt ja einfach nur ein Kind – “HE, DER KAISER HAT JA GAR KEINE KLEIDER .. “ oder so .. 😉

    Quellennachweise:

    http://www.sueddeutsche.de/politik/die-generalversammlung-hat-gewaehlt-deutschland-zieht-in-den-un-sicherheitsrat-ein-1.1011207

    http://de.wikipedia.org/wiki/UN-Feindstaatenklausel

    http://de.wikipedia.org/wiki/Deklaratorisch

    http://deutschlandprotokoll.blogspot.com/2008/10/bundeswehreinstze-unter-bestehender-uno.html

    http://www.amazon.de/Das-Deutschland-Protokoll-Ralf-Hill/dp/3940845884/ref=pd_sim_b_3

    http://www.amazon.de/Geheimsache-BRD-Dokumentation-Nichtexistenz-Bundesrepublik/dp/3000209298/ref=pd_sim_b_3

    ——————————————————————————————————————————–

  • 11 Kommentare

    • Sauber!
      Dem ist so gut wie nichts hinzuzufügen.

      Bis auf die Kleinigkeit, dass wenn die Amerigauner nun endlich den Bach runter gehen, wir mit dem „vollen Programm“, in Bezug auf Souveränität und Vollständigkeit des „deutschen Reiches“, aufwarten müssen.

      Das dürfte die beste Gelegenheit und vorerst die letzte Möglichkeit sein.

      Gruß Ralle

      Gefällt mir

      • Ey, Ralle

        Nüchtern überdacht, wenns nicht sogar die EINZIGE Möglichkeit ist ..

        Also, ich will ja echt nich den „Unkenrufer“ geben, aber die jetzt bald über den Winter und ins Frühjahr „hineindriftenden“, wahrscheinlich richtig satten Pleitewellen, denen sie dann vermutlich den „lustigen Namen „Krisenausläufer“ geben werden, um a.) die Panik runterzudrücken, und b.) uns damit dann allen zu verstehen zu geben: „Wirklich, ehrlich und auf ein aufrichtiges Ehrenwort, liebe doofe Untertanen/Übertanen und Hintertanen, bitte so glaubt uns doch, nur mehr diesen EINEN BAILOUT ..

        Diese Krise ist noch NICHT vorbei, auf irgendwas warten sie noch – aber dass könnte dann DIE CHANCE sein, es braucht halt dazu auch ein Volk, das Bescheid weiß – zumindest die maßgeblichen Elemente davon ..
        Weil, wenn sie s clever verkaufen (das pöse, pöse, pöse Geld) könnten sie s durchaus schaffen, aus dieser Krise gestärkt hervorzukriechen und sogar das Bargeld abzuschaffen – mit Standing Ovation’s, der eingelullten Schafe, versteht sich .. naja, wollen wirs nicht hoffen ..
        Lg,

        Gefällt mir

    • Hallo Stefan,
      die Notiz hatte ich gelesen, aber keinen weiteren
      Gedanken daran verschwendet.
      Danke, dass du das für mich tust 🙂
      und mein Wissen damit erweiterst.
      LG

      Gefällt mir

      • Hello Cindy,
        Ich sags ungern, aber die „Transformation of America“ der Cathy O Brian ist ein FAKE! Zwar NICHT, dass diese Dinge geschehen, aber dass sie IHR geschehen sind! Mir ist durchaus bekannt, dass David Icke stets freudig aus ihren Büchern zitiert, dennoch ist ein FAKE ein FAKE, ein FAKE ..
        Wer sich mit wirklichen INSIDER Informationen bezüglich Mindkontroll beschäftigen möchte, dem seien die Memoiren von CISCO WEEHLER(The Illuminati Formula To Create an Undetectable Total Mind Kontroll Slave) oder BRICE TAYLOR (Thank you for the Memories)ans Herz gelegt. Dankenswerter Weise von Ken Adachi auf seiner Website Educate yourself Org. gepostet und nachzulesen.

        http://educate-yourself.org/mc/IlluminatiFormulaindex.shtml
        http://educate-yourself.org/mc/
        http://educate-yourself.org/products/index.shtml

        Wie gesagt, das bedeutet NICHT, diese Dinge seien nicht wahr, nur Cathie O Brian erzählt Geschichten ..
        Es kommt einem das kotzen, wenn man bei ihr detailiert(!!) über perverseste Sexpraktiken liest, ach was, das Wort SEX hat solches Verhalten gar nicht verdient! Das scheint sie richtig zu freuen und Spaß daran zu haben, ich musste es weg legen, so geekelt habe ich mich .. – und ich bin echt nicht, zart besaitet ..
        Lg,

        Gefällt mir

    Alle Kommentare sind herzlich willkommen. Kommentare, die sich nicht annähernd auf das Thema beziehen werden gelöscht. Dafür wurde die Seite EAT bereitgestellt.

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Google Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Verbinde mit %s

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.